Kommentare: Hundertsieben http://hundertsieben.designblog.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Menschen oder Maschinen ??? Antwort für:Horst http://hundertsieben.designblog.de/index.php?use=comment&id=1024#2.2 :Sehr gerne geschehen. 2016--1-1-T30: 1:3:+01:00 Kommentar von:Horst http://hundertsieben.designblog.de/index.php?use=comment&id=1024#2.1 Hallooo, danke herzlich für diesen Post. Wie wahr .... Aber manchmal erwischt man sich ja selbst. Ich bin so ein Nachrichten-Junkie und benutze das Ding (IPhone) viel zu oft. Man muss da mal selbst auf die Bremse treten. Danke für den Anstoß. Horst Horst 2016--1-1-T30: 1:3:+01:00 Antwort für:Rena http://hundertsieben.designblog.de/index.php?use=comment&id=1024#1.2 :Hallo liebe Rena. Da gebe ich dir vollkommen Recht. Respekt dem Gegenüber. Leider lassen das einige Mitmenschen vermissen. 2016--0-9-T26: 1:0:+01:00 Kommentar von:Rena http://hundertsieben.designblog.de/index.php?use=comment&id=1024#1.1 So abhängig habe ich mich noch nie von einem Handy gemacht. Bis zur Mittagspause liegt es eh im Spind, dann schau ich kurz bei FB vorbei und nach der Pause liegt es wieder im Spind. Am Abend ist es an, falls meine Kids was schreiben. Allerdings ist am Abend dann der Laptop an. Ich brauche es zum Entspannen. Andere lesen ein Buch. Jede/r so wie er/sie mag.<br />Wenn ich mit Freunden unterwegs bin, bleibt mein Handy in der Tasche. Das ist für mich Respekt für meinen Gegenüber<br /><br />LG Rena Wenn ich mit Freunden unterwegs bin, bleibt mein Handy in der Tasche. Das ist für mich Respekt für meinen Gegenüber

LG Rena]]>
Rena Rena 2016--0-9-T26: 1:0:+01:00