Hundertsieben

meine-zaehne - Hundertsieben - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Meine Zähne

.
.
.
Ein sehr schönes Erlebnis in diesem Jahr war, als ich meine Zahnspange endlich entfernt bekam.  Ich hatte mich 2015 dazu entschlossen, etwas gegen meine schiefen Zähne , vorallen im Unterkiefer, zu tun.
.
.
.
.
 Eigentlich haben mich diese Zähne lange nicht gestört.... zumindest habe ich versucht mir das einzureden.
Klappte aber irgendwann nicht mehr.
Also habe ich fast zeitgleich mit meiner Tochter , eine feste Zahnspange bekommen .... mit 46 Jahren wie ein Teeny :-))

.
..
.
2 Jahre und viele Schmerzen später... war es dann endlich soweit...
.
.
 Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
Ich würde es immer wieder tun : .
.
.

Und nein, das sind keine falschen Zähne. Das sind alles meine Zähne. Nur in gerade und etwas gebleicht.


Da einige fragen  , wer das bezahlt hat  -  na wer wohl-  ich natürlich. Die Kasse zahlt nur bei Kindern. Kosten 7000 Euro. Aber jeder Cent  ist es wert.

Ex 18.12.2017, 08.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Rose

Werden die Zähne auch wieder so fest wie bei einem Teenager? Bei mir würde es sich nur um einen verschobenen Schneidezahn handeln (der Rest ist mir mit ein paar Jahren mehr auf dem Buckel relativ egal)

vom 19.12.2017, 20.18
Antwort von Ex:

Hallo Rose, ja das werden sie. Ich habe einen hauch dünnen Drah von hinten an die Zähne geklebt bekommen. Den spüre ich nicht und dieser verhindert,
dass die Zähne wieder ihre Position verändern. Ausserdem habe ich eine zeitlang jeweils eine Schiene in der Nacht tragen müssen,
damit die erstlichen Zähne nicht wandern. Dieses brauche ich nun nicht  mehr.