Hundertsieben

nach-langer-zeit-mal-wieder - Hundertsieben - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Nach langer Zeit mal wieder

.
.
.
 Nach langer Zeit mal wieder einen echten Brief geschrieben. Ich musste  im Geschäft  lange nach Briefpapier suchen. Ich kam  mir dabei so ein bisschen wie meine Oma vor. *lach* Ziemlich altmodisch. Aber heyyy es gibt tatsächlich noch echtes Briefpapier. So ein bisschen erinnert mich das zwar an eine Prielblume ( naaa wer kennt die noch ??? ) aber besser als mit Tierbabys. Ich hoffe der Empfänger freut sich.

Ex 19.07.2016, 08.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Webschmetterling

Dein Briefpapier finde ich klasse.
Ich pflege seit Jahrzehnten Brieffreundschaften und früher haben wir sehr gerne buntes Briefpapier mit passenden Kuverts verwendet.
Seit einiger Zeit geht das leider nicht mehr, da man ansonsten höheres Porto zahlen muss, ... nur weiße Kuverts will die Post durchgehen lassen -bei normalen Portokosten-.
Schade finde ich das.

vom 29.07.2016, 17.51
Antwort von Ex:

Echt ? Das wusste  ich gar nicht  mit dem Porto.  Ich habe erstmal schnell nachgeforscht ob der Brief auch angekommen ist.
1. von Hanna

Klar,die Prielblume habe ich immer an meine Küchenschränke geklebt!
Ich würde mich auch mal wieder über einen echten Brief freuen!
Früher habe ich jede
Woche mit meiner Freundin einen Brief geschrieben und heute Whatsappen wir,so ändern sich die Zeiten!

vom 19.07.2016, 08.24
Antwort von Ex:

Ich hatte seit meinem 10 Lebensjahr eine Brieffreundin in Schweden. Wir haben viele Jahre lang uns geschrieben. Die Länge der Briefe wuchs mit dem Wissen an Englischen Vokabeln *lach* und heute schreiben wir uns ab und zu über Facebook.  Ich lese selber auch sehr gerne Briefe. Nur schreibt mir kaum einer welche....