Hundertsieben

Hundertsieben - DesignBlog

365 Tage -365 Bilder ( 175 - 179 )

175:

.

.P1040104.JPG

.

Noch liegt die neue Lampe im Schrank.....ich glaube unsere Tochter hat eine Vorliebe für ausgefallene Lampen....

.

.

176:

.

.P1040106.JPG

.

.

177:

.

.

P1040108.JPG

Es gibt  einige Ecken bei uns, die noch mit Möbeln bestückt werden müssen.....

.

.

178:

.

.

.P1040121.JPG

.

.

Ich liebe alte Dinge....

.

.

.

179:

.P1040128.JPG.

.

Ex 28.06.2011, 10.30| (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Tschüß Schmedderling.....

Leider hat schon wieder eine Bloggerin aufgehört. Tschüß Schmedderling !!! I ch habe immer sehr, sehr gerne bei Dir gelesen, auch wenn ich nicht oft Kommentare da gelassen habe. Winke, winke, vielleicht  lesen wir uns ja wieder ??????

Ex 25.06.2011, 20.28| (2/2) Kommentare (RSS) | PL

365 Tage - 365 Bilder ( 172 - 174 )

172

Urlaubsplanung für das nächste Jahr .......

.P1040096.JPG

.

.

173:

.

.P1040097.JPG

.

Im nächsten Jahr werden wir unsere Hochzeitsreise nachholen.  Ich werde die Zeit im Krankenhaus nutzen und Reiseführer wälzen .....

.

174:

P1040101.JPG

Stylische Leuchte fürs " Kinderzimmer "

.

Ex 25.06.2011, 17.05| (3/3) Kommentare (RSS) | PL

365 Tage - 365 Bilder ( 168 -171 )

168:

.

P1040093.JPG.

.

So langsam kommen auch die Lieblingsbilder vom Mann wieder an die Wände ...

.

.

169:

.

P1040095.JPG.

.

Die Reste vom Geschenkpapier müssen noch entsorgt werden. Töchterchen hat  ihren 9. Geburtstag groß gefeiert und wir haben nicht 1 Bild davon gemacht. *lach* Das ist uns noch nie passiert. .

.

.

170:

.P1040098.JPG

.

Werden Mädchen ab  dem 9. Lebensjahr plötzlich ordentlich ???*wunder* .

.

.

.

.

.

.

171:

.P1040099.JPG

.

Diesen XXL Sitzsack gab es zum Geburtstag , einmal drin gesessen und nicht wieder rausgekommen - ich alte Frau ich- 

.

Ex 25.06.2011, 16.44| (0/0) Kommentare | PL

Geschnöpsel

Hier und heute:

 - Dauerregen

- noch 2 Deckenlampen die angebracht werden müssen

- eine Mathearbeit mit einer 4 zurückbekommen ( das gab es noch nie !!) und bei der Durchsicht festgestellt, dass Frau Lehrerin glatt  10 !!!! Punkte nicht mitgezählt hat

- einen WLAN Stick der uns nun das Internet auch auf dem Dachboden ermöglicht ( Bis jetzt allerdings nur für einen Rechner )

- festgestellt  , dass wir gestern nicht ein einziges Bild vom Geburtstag der Tochter gemacht haben

 - Angelsachen raussuchen, weil Mann und Tochter morgen früh angeln gehen

- sich auf 4 freie Tage freuen, die dann doch schon wieder verplant sind

- Kochunlustig sein, trotz neuer Küche

-  viele Gedanken die im Kopf herum schwirren

- eine liebe Karte bekommen habe ( Knutschaaaaaaaaaaaaa)   und  somit noch mehr Gedanken die umherschwirren

Ex 22.06.2011, 18.44| (1/1) Kommentare (RSS) | PL

21.06. 2011

Heute vor 9 !!!!!! Jahren wurdest Du geboren. Mein kleines- großes Mädchen.  Wo ist nur die Zeit geblieben ???   In 9 Jahren wirst Du Volljährig werden - wenn ich daran denke ,  kommen mir die Tränen.  Was bist Du für ein tolles Mädchen ,wir haben Dich alle sehr, sehr lieb.

 Du -  die sich jeden Tag 236462346 mal vor den Spiegel stellen kann - wenn ich Dich nur lassen würde*gg* 

Du - die mehr Handtaschen als ich besitzt.

Du - die so ehrgeizig sein kann und dann auch wieder so faul.

Du - typisch Zwilling eben.

Du - die von einer großen Tänzerischen Laufbahn träumt.

Du - die so gerne kichert und lacht und doch so oft  vernünftig ist .

Du - die sehr  gerne Gitarre spielt und  dabei  so schief  schön  singt

Du - unsere Tochter- wir sind stolz auf  Dich und haben dich sehr  lieb.

Ex 21.06.2011, 21.47| (1/1) Kommentare (RSS) | PL

365 Tage - 365 Bilder ( 167 )

Unsere Küche :  

Vorher :

.

.74.JPG

.

 nachher:

.

.

167:

35.JPG

Ex 19.06.2011, 23.00| (2/2) Kommentare (RSS) | PL

365 Tage - 365 Bilder ( 153 - 166 )

153:

26.JPG.

.

Sooo viel Bügelwäsche  - ich hasse Bügeln *gnarffffffff*

.

.

154:

.

.

.27.JPG

.

Der letzte Auftritt mit der Tanzgarde .Es wurde ein letztes mal auf einem Schützenfest getanzt .Nach den Sommerferien wechselt sie in die nächst höhere Tanzgarde. Das bedeutet  , doppelt so viele Auftritte.....

.

.

.

155:

.

.29.JPG

.

*seufzttttttttttttttttttttt*  neeeeeeeeeeeeeeeee ,  wat schöööööööööön.

.

.

156:

.

.31.JPG

.

Ohne Worte.

.

.

157:

.

.

3.JPG

.

Dieser Einblick ins " Kinder" Zimmer fehlte doch noch, oder ???. Man beachte die ganzen Tanzorden an der Wand, ich fürchte unsere Tochter ist Tanzverrückt*lach*

.

.

158:

.

 Und dann war da noch unsere alljährliche Fußball Party.....- Leider habe ich in diesem Jahr nicht den Pokal gewonnen *Mööönsch*

.

.32.JPG

*flüster* Männe aber auch nicht    *ÄÄÄÄÄtsch*.

.

.

159:

.

Wir hatten auch  für passende Tischdeko gesorgt...

.

33.JPG.

.

160 :

.

Männerrunde..... auch ohne Internet können Männer sich stundenlang mit Fußball beschäftigen

36.JPG

.

.

.

.

161:

.

Hungrige Gäste .....

.37.JPG.

.

.

162:

.

Alles fertig....

.

6.JPG.

.

.

163:

.

Eine Lila Fee hat Töchterchen an ihrer Wand im Kinderzimmer kleben....

.

.

.4.JPG

.

.

164:

.

Blick in den Eßbereich.

.8.JPG

.

.

.

165 :

.

.

Treppe ins Untergeschoß , ziemlich steil und rutschig  *auaaaa*

7.JPG

.

.

.

166:

.

Ähm, ich habe mal die Betten nicht gemacht *hüstel* ..

5.JPG

.

.

.

.

Ex 19.06.2011, 22.56| (2/2) Kommentare (RSS) | PL

365 Tage - 365 Bilder ( 141 - 152 )

Bilder, Bilder, Bilder .......

.

.

141:

Das Krankenhaus  ruuuuuft...*seufztttttttttttttttttt*    aber was muß das muß, oder ???

15.JPG

.

.

.

142:

Ein kleiner Blick in unser Büro im Dachgeschoß

.16.JPG

.

.

143:

.

Unser tägliches Werkzeug gib uns heute ......

.17.JPG

.

.

.

144:

Auch die Deko wird so langsam wieder aus den Kisten gepackt ....

.

18.JPG.

.

145:

.

Mein Lieblingswindlicht ....

20.JPG.

.

.

.

.

146:

.

Auch das Wohnzimmer ist langsam wohnlich 

.19.JPG

.

.

.

147:

.

Jetzt ist es aufgeräumt ...*gg*

2.JPG.

.

.

148:

.

.

Unsere neue Küchenlampe....

.21.JPG

.

.

.

149:

.

.

Unsere Kräuterhexe

.22.JPG

.

.

.

150:

.

Ohne Worte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!.Auch nach diesem Besuch des Technikers klappte hier nix

25.JPG.

.

151

.

.

Ich fand Besteckschubladen immer doof ......

.23.JPG 

.

.

.

.

152:

Jetzt habe ich eine tolle Lösung gefunden

.

.

.24.JPG

Ex 19.06.2011, 22.28| (0/0) Kommentare | PL

365 Tage - 365 Bilder ( 137 - 140 )

Und jetzt mal ein paar Bilder, damit  ich bald wieder up to Date bin .....

137 :

.

 Hier ein Blick in das Zimmer  der jungen Dame des Hauses - oder neeeee  , lieber doch nicht - erst muß sie da mal gründlich aufräumen *gg*

1.JPG

.

138:

.

Ein kleiner Blick in unser Gästezimmer....

.10.JPG

139.

.

Ständige Gäste hinter unserem Haus

.13.JPG

.

140

.

*seufztttttttttttttttt*   Bald ist es soweit... die andere Schulter ruft nach dem Messer....

14.JPG.

Ex 19.06.2011, 22.07| (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Bähhhhhhhh, irgendwie bin ich seit Dezember  dauernd erkältet. Es waren immer nur kleine  Pausen, in denen ich nicht Husten, Schnupfen oder Heiserkeit  mein Begleiter  nennen konnte. So langsam bin ich es Leid , wirklich !!   Zumal jetzt auch mein OP Termin für die andere Schulter feststeht. In der Zeit vom 04.07. - 08.07. werde ich einen Anruf vom Krankenhaus aus Siegen bekommen und dann darf ich als zufriedene Wiederholungstäterin *gg* mich unters Messer legen. Ich will hoffen, dass es nicht wieder 4, 5 Monate dauert  , bis ich meinen Arm  voll bewegen kann.  Ich winke mal heftig zu Birgit W.  Wir sehen uns in Siegen ???????

Jetzt ab auf die Couch - Socken stricken - ist hier zur Sucht geworden .....

Ex 19.06.2011, 18.00| (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Geht doch !!!

Ich bin wieder on..... *yeahhhhhhhhhhhhhhhhhhh*    Das rockt :-))))

Aber nicht ohne vorher noch ein paar mal mit der Telekom telefoniert zu haben. Gestern dann die Behauptung der Telekom, dass der Techniker morgens um 07.25 Uhr bei uns  geschellt hätte und niemand mehr da gewesen wäre. Ich bin 2 mal nackig um den Tisch gehüpft so wütend war ich. Die arme Frau am anderen Ende der Leitung hat mir meine Wut wohl abgekauft und somit schellte heute !!!!! ( Samstag )    um 13.00 Uhr ein Techniker der Firma TNT. Ein netter Techniker. Ein fähiger Techniker. Ein fleißiger Techniker. Ein Techniker der für vieles entschädigt.   Liebe Telekom, nehmt euch mal ein Biespiel an diesem Techniker !!!!

.

.

 Was aber nicht heißen soll, dass jetzt alles Problemlos hier funktioniert *lach*

Zur Zeit stehe die Rechner auf dem Eßzimmertisch, weil wir zwar jede Menge Telefondosen in der oberen Etage haben, aber die Leitungen - nun ja. Darum kümmert sich jetzt der Hausbesitzer  und mein Mann. Wichtig ist, dass wir wieder Internet und Telefon haben. Meine nächste Handyrechnung wird wohl schlimm werden.  Jetzt drehe ich mal meine Blogrunde und lade so 1 - 892347892347 Bilder hier hoch.

Ex 18.06.2011, 17.09| (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Wie bitte ?!????

Die 3 mit der Mütze....... Teil 2 - 432



Nein ich bin immer noch nicht online. Das kann auch noch so zwischen 1 und 98634956349863456987456 Monaten dauern, so ist zumindest mein Gefühl.




Nach dem letzten Techniker Besuch bei uns in der Wohnung, sollte ja alles bestens funktionieren. Auch Stunden später war die Leitung noch immer tot. Erneuter Anruf von uns bei der Telekom . Nicht nur das ich durch mindestens 3 Warteschleifen a 20 Minuten Wartezeit geleitet wurde, nein ich durfte auch jedesmal " unsere Geschichte " erzählen warum und wieso wie kein Telefon und Internet haben. Hier mal die besten Fragen und Antworten der netten Mitarbeiter der Telekom :




Wo wohnen Sie denn - Erdgeschoß oder Untergeschoß ?


Nein , das ist ein 2 Familienhaus laut unseren Unterlagen.


Oh, dann hat der Techniker das in unseren Unterlagen nicht oder noch nicht geändert .


Dann muß erst ein Techniker raus kommen – Wie ? Der war schon bei Ihnen, dann muß das doch auch alles funktionieren.


Was war das denn für ein Techniker ?


Dann muß der Techniker noch mal im Verteiler nach der Ursache suchen, dann liegt die Störung nicht in den Leitungen in ihrer Wohnung vor.



Die Störung liegt in den Leitungen bei Ihnen im Haus vor, nicht im Verteiler.



Dann muß der Techniker im Verteiler nach der Ursache suchen, die Störung ist nicht in den Leitungen in ihrer Wohnung .


Haben Sie denn auch alle Kabel richtig angeschlossen ?



Innerhalb von 8 Stunden sollte diese Störung behoben worden sein.



Irgendwann bin ich dann vor Lachen vom Sofa gerutscht. Eigentlich könnte ich auch heulen bei so viel geballter Kompetenz.


Ich geh dann mal wieder die Telekom anrufen, die haben so nette Musik in der Warteschleife .........






Ex 17.06.2011, 10.46| (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Die 3 mit der Mütze ....

Es ist einfach nur zum ko****.

Laut Brief der Telekom sollten wir gestern Besuch vom Techniker bekommen und dieser sollte uns dann ermöglichen endlich wieder Telefon und Internetz zu haben. Außerdem, so quasie als toller Kundendienst, wollte man eine halbe Stunde vorher anrufen, damit mein Mann schnell seine Arbeit unterbrechen könnte um dann auch Zuhause die Tür für den Techniker öffnen zu können.


Theoretisch so weit und gut das ganze.


Hier der kurze Bericht wie es wirklich ablief:



Mein Mann rief mich um 11 Uhr auf der Arbeit an um mir mitzuteilen, dass er jetzt Feierabend machen würde. Seine Arbeitskollegen hätten dringend dazu geraten, weil sie den hoch angepriesenen Service der Telekom selber schon oftmals NICHT bekommen hatten. Also vorher Anrufen und den Kunden informieren wird wohl selten eingehalten, außerdem wußten die Kollegen zu berichten, dass die Uhrzeit seeeehr abweichen könne und es selber auch schon erlebt haben, dass Techniker ohne Anruf auch schon eine Stunden vor Termin vor der Tür stehen.



.
.
 Also wartete mein Mann auf den Techniker
.
.
.
.
.
 und wartete
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
...... . . . . . . . . .. . . und wartete
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
 . . . . . . . . . . . . und wartete
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
. . . . . . . . . . . . . . und wartete
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
. . . . . . . . . . und wartete .
.
.
.
.
. Der Techniker kamm dann doch noch.......!!!! ( Ohne vorher angerufen zu haben )
.
Wurde in den Keller geleitet und öffnete eine Telefondose mit vielen Kabeln im Keller. Vollführte  dort wichtige Technische Messungen, es erklangen liebliche Töne aus diesen Prüfgeräten, tiefes Seufzen des Technikers, dann wollte er in das Dachgeschoß geleitet werden.
.
.
.
........ trappel, trappel, trappp.... 2 Männern schritten aus dem Keller ins Dachgeschoß, mein Mann in riesiger, freudiger Erwartung, am Abend endlich wieder technisch up to date zu sein. .
.
.
.
. . . . . Aber wie das so ist mit den Erwartungen. Die werden nicht immer erfüllt, weil , die Telekom ist ja kein Ponyhof, gell????????? .
.
.
.Lange Rede kurzer Sinn:
.
.
 Der Techniker steckte eines seiner vielen Prüfgeräte in die Telefondose im Dachgeschoß und verkündete mit breiter Brust und tadelnder Stimme : " Das ist aber nicht die Hauptdose !
."
 Herr T. : " Ähm, ja das kann sein, das weiß ich nicht. Jedenfalls soll hier, im Büro, der Telefonanschluß und Internetzugang in Zukunft sein."
.
Herr Telekom: dröhnend " Nein, das geht aber nicht, ich darf Ihnen nur die Hauptdose anschließen. Für jede andere Dose benötigen wir einen schriftlichen Auftrag . Dann kommt ein Techniker raus zu Ihnen und dieser Kundendienst ( ???? ) kostet jeweils ca. 60 Euro. " . . . .
.
.
.
Herr T. ----------------------> atmet heftig und schluckt ...... . . . . . . . . . . . . .
.
.
.
.
.
Herr T ( welcher sich als Ehemann ganz wunderbar ruhig und ausgeglichen zeigt ) atmet weiter heftig und schluckt noch mehr. . . . . . . .
.
.
.
.
 Dann  Herr T. mit gequälter Stimme:" Ok, habe ich verstanden. Dann suchen wir jetzt die Hauptdose ( Lieber Gott, bitte lass es nicht die Dose hinter der Küchenzeile sein ) und diese dürfen und können Sie dann anschließen?!?!"
.
.
.
. Was folgte war eine wilde Suche nach der Hauptdose, dazu mußten Techniker und Mann immer wieder in den Keller und wieder ins 1 . und 2. Geschoß.
.
.
.
.
Rauf und runter-
.
.
.
.
bitte stellen Sie sich das so ein bisschen wie im Comic vor. .
.
.
.
.Trippel, trippel,trapp - Treppe rauf und runter.
.
.
.
. Ein Mann vor- der andere hinterher.
.
.
.
.An dieser Stelle sei jetzt zu erwähnen, dass mein Mann vor rund 3 Monaten, bei der 1. Besichtigung dieser Wohnung völlig beeidruckt war, wieviele Telefondosen es in dieser Wohnung gibt. Diese Bewunderung schlug gestern Abend in leichten Haß um *gg*
.
.
.
.Wie eben gesagt, lieber Gott lass es nicht die Dose hinter der Einbauküch sein. . . . Aber was soll ich sagen, die Dose wurde gefunden
.
.
.
.
.
. *HURRRAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA*
.
.
.
.
.
.
.
.
Es war die Dose im Wohnzimmer, die sich direkt neben der Heizung befindet und direkt neben der Tür liegt. Noch einen Gang in den Keller und mit zufriedenem Gesichtsausdruck verließ uns der Techniker. Seine letzten Worte an uns waren : " Also, ich muß jetzt noch zu 2 anderen Kunden ( es war ja auch nur erst 18.00 Uhr ) und erst dann fahre ich zum Verteilerpunkt und schalte sie dann frei. Das dauert also noch mindestens 1 – 2 Stunden, aber dann funktioniert alles." Sprach`s und verschwand. . . . . . . . . . . . . . .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
. Nun ja, was soll ich sagen?? . . . . . . .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.. Bis jetzt funktioniert mal nix, aber auch so gar nicht. Das Telefon zeigt weder ein Freizeichen, noch sonst irgend ein Lebenszeichen . Das Telefon wurde schon von uns ausgewechselt und egal welchen Router wir nehmen – NIX !!!!!
.
.
.Daher wird gleich die Telekom einen freundlichen Anruf von mir bekommen und mein Mann wird sich nach der Arbeit in den Telekom Laden bemühen.
.
.
.
.
 Wäre das nicht ein Fall für die Sendung " Wie bitte- die 3 mit der Mütze gewesen " ????????????????????




Ex 10.06.2011, 10.06| (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Ja woooooooooooooooooooo ist sie denn????????

Ja wo ist sie denn, die 3. Leitung ??????????   Hier jedenfalls immer noch nicht...man darf gespannt sein.......

Ex 07.06.2011, 15.31| (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Gnarfffffffffffffffffffffffffffffffff

Hier nur ein schnelles Lebenszeichen von mir. Wir sind tatsächlich immer noch nicht in den Besitz einer Internetleitung und eines funktinsfähigen Telefonanschluß gekommen.Um das Drama zu verstehen benötigt man 2 Hinweise:


  1. Wir waren bei 1 & 1 und immer zufrieden.Leider bietet 1 & 1 keine Leitungen an unserem neuen Wohnort ( ein wirklich kleines Dorf ) an.

  2. Dann wählten wir Alice, als neuen Anbieter aus. Alice benutzt die Leitungen der Telekom und somit hätten wir ( rein theoretisch ) einen Telefonanschluß und auch Internet haben müssen, können, wollen, sollen.


    Allerdings war Alice auch nach 8 Wochen immer noch nicht in der Lage, uns den Zugang zu ermöglichen. Die vielfachen und abweichenden Begründungen ( oder waren es Ausreden oder Unwahrheiten ??? ) möchte ich jetzt hier gar nicht alle aufzählen. Nur soviel: Unser Weg mit Alice ist nun beendet !!! Danke an Alice, mir gefällt ihr Kleid in der Werbung immer noch, nur der Kundendienst sollte doch noch mal überdacht werden. Also entschlossen wir uns, einen ( teuren ) Vertrag mit der Telekom einzugehen. Mein Mann und ich sind mutig in den Telekom Laden gewandelt, weil diese bieten ja eine Telefon Leitung bei uns im Dörfchen an.




Hier jetzt der ziemlich genaue Wortlaut aus dem Telekom Laden:


Familie T. ( also wir ) :" Guten Tag liebe Frau Telekom Mitarbeiterin. Wir haben ein kleines Problem und hoffen Sie können uns helfen. Wir versuchen seit 8 Wochen bei Anbieter A. einen Telefonanschluß und eine Flat fürs Internet zu bekommen, welches aber bis heute leider nicht geglückt ist. Bei der Telefonhotlein der Telekom sagte uns der freundliche Herr , dass ein Neuanschluß ca 6 -8 Wochen dauern würde. Aber, es ist ja kein Neuanschluß. Wir würden gerne unsere Telefonnummer mitnehmen und was sagen Sie nun ???"


Frau Telekom : "Guten Tag....ähm....ja...... also.... bei Neuanschluß....richtig.... dauert....es........... warten .....Sie...... mal ..... ich ........sehe...... im....... Computer .......nach. .... Wo ......wohnen ......Sie .....denn ....jetzt ?"......


Familie T. :"Wir sind nach R. gezogen. Hausnummer 4."



Frau Telekom : " Wissen ......Sie ........auch .......wer .......der...... Vormieter ........war ???


Familie T. : " Ja, Familie K. "


Frau Telekom : " Hatte der Vormieter den wohl Telefon und Internet ? "



Familie T.: " Ja hatte der, weil der war selbstständiger Versicherungsvertreter. "


Frau Telekom: " Ach so, nun ja, sind Sie sicher ??? Vielleicht hatte der kein Festnetz sondern nur ein Handy. "


Familie T. : " Nein wir sind sicher er hatte auch einen Festnetzanschluß. "


Frau Telefom: " Jaaaa, jetzt habe ich was gefunden. In welcher Wohnung wohnen Sie denn ???"


Familie T. : " Im 1. Stock "


Frau Telekom : " 1. Stock ???? Sind Sie sicher ??? "


Familie T. : " Ja sicher sind wir uns sicher, ich habe noch Muskelkater vom Kisten schleppen und wir wohnen wirklich im 1. Stock. Im Erdgeschoß wohnt Familie X und im Untergeschoß Familie XyZ. "


Frau Telekom . " Nein dass kann nicht sein, laut meinen Unterlagen ist dieses Haus nur ein 2 Famlienhaus und beide Leitungen sind belegt. Sie wohnen bestimmt im Erdgeschoß."


Familie T.: " Liebste, Beste Frau Telekom, WIR WOHNEN IN EINEM 3 FAMILIENHAUS UND SOMIT AUCH IM 1. STOCK ODER IM DACHGESCHOß ODER WIE IMMER DU DAS NENNEN WILLST. "


Frau Telekom : " Sind Sie sich wirklich ganz sicher ???? "


Familie T -----------------------------> Kopf Tischkante







Nachtrag: Der Techniker war da und hat nachgesehen ob wir wirklich in einem 3 Familienhaus wohnen. Und was soll ich sagen, wir wohnen wirklich und wahrhaftig in einem 3 Familienhaus und jetzt wird die 3. Leitung gesucht ......





Ex 31.05.2011, 13.34| (5/5) Kommentare (RSS) | PL